Esjen von der Aragorner Höhle
Esjen von der Aragorner Höhle

Dänemark 2013

Da es uns 2012 in Dänemark so gut gefallen hat, haben wir das gleiche Haus für 2013 einfach nochmal gebucht.

Die 6 stündige Fahrt nach Dänemark hat Esjen durchgeschlafen und ist erst 1,5 km vorm Ziel aufgewacht. Dann haben wir uns mit einer ausgiebigen Gassirunde die Füße vertreten, bis wir den Schlüssel in Empfang nehmen durften. 

 

02.06.2013 - 2. Urlaubstag

 

Früh morgens war es noch ziemlich kühl und bewölkt. Doch im Laufe des Vormittags kam die Sonne raus und es wurde richtig schön warm.  Doch es blieb des ganzen Tag über ziemlich stürmisch. Unsere heutige Tour hat uns ans Meer von Henne Strand geführt.  Insgesamt sind wir heute ca. 15 km gelaufen. 

03.06.2013 - 3. Urlaubstag

Bei strahlendem Sonnenschein ging es morgens um 8 Uhr los. Wir sind von unserem Ferienhaus losgelaufen Richtung Blabjerg Klitplantage. Nachdem wir die Klitplantage verlassen haben, ging es durch die Dünenlandschaft von Henne weiter Richtung Henne. In Henne sind wir dann ans Meer gegangen und sind dort auch das Stück parallel zurück zum Ferienhaus gelaufen. Unsere Handy-App hat uns nach Abschluss der Tour 16 km angezeigt. 

Wir waren doch sehr erstaunt, dass es so leer am Strand war.....

04.06.2013 - 4. Urlaubstag

Heute sind wir wieder vom Ferienhaus losgewandert Richtung Klitplantage. Diesmal sind wir dort jedoch wesentlich länger Richtung Norden gelaufen, bevor wir den Weg westlich Richtung Strand eingeschlagen haben. Am Meer angekommen durfte ich sehr ausgiebig mit meinem Bällchen spielen. Am Strand entlang ging es dann zurück nach Henne Strand.

Überall herrliche Wanderwege, tolle Landschaften und so schön einsam.......

05.06.2013 - 5. Urlaubstag

Ein Blick in beide Strandrichtungen: ganz schön überfüllt hier ;-)

Ich habe am Strand mit meinem Bällchen getobt und Frauchen hat im Sand gemalt ;-)

06.06.2013 - 6. Urlaubstag

Unsere heutige Tour war 17,17 km lang. Bereits am frühen Morgen ging es bei strahlendem Sonnenschein los und wir haben das tolle Wetter am Strand genossen. 

Richtig schwimmen kann ich auch. Hier seht ihr mich beim Bällchen rausholen aus dem kleinen Flüsschen Henne Mølle Å.

07.06.2013 - 7. Urlaubstag

Impressionen aus der 2. Urlaubswoche